Adipositas in der Grundschule

Im Rahmen der Adipositaswoche vom MdG und dem Impuls Think Tank HKE haben wir ein Gespräch mit Michaela Ellerbrock, Rektorin an der Lamberti Grundschule in Coesfeld, geführt.

Das Thema lautet: Adipositas an Grundschulen

Übergewicht und Adipositas (starkes Übergewicht) sind in Deutschland ein ernst zu nehmendes Problem. Ergebnisse der zweiten Welle der Studie zur Gesundheit von Kindern und Jugendlichen in Deutschland (KiGGS Welle 2, 2014-2017) zeigen, dass 9,5 % der Kinder und Jugendlichen im Alter zwischen 3 und 17 Jahren übergewichtig und 5,9 % adipös sind. In der Folge können verschiedene Erkrankungen wie Herz-Kreislauferkrankungen, Diabetes, Gelenkprobleme oder Depressionen auftreten. In der Kind­heit entwickeltes Übergewicht wird oft ein Leben lang beibehalten. (Quelle: Bundesministerium für Gesundheit)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.