• Marktplatz der Gesundheit Podcast

    Adipositas in der Grundschule

    Im Rahmen der Adipositaswoche vom MdG und dem Impuls Think Tank HKE haben wir ein Gespräch mit Michaela Ellerbrock, Rektorin an der Lamberti Grundschule in Coesfeld, geführt.

    Das Thema lautet: Adipositas an Grundschulen

    Übergewicht und Adipositas (starkes Übergewicht) sind in Deutschland ein ernst zu nehmendes Problem. Ergebnisse der zweiten Welle der Studie zur Gesundheit von Kindern und Jugendlichen in Deutschland (KiGGS Welle 2, 2014-2017) zeigen, dass 9,5 % der Kinder und Jugendlichen im Alter zwischen 3 und 17 Jahren übergewichtig und 5,9 % adipös sind. In der Folge können verschiedene Erkrankungen wie Herz-Kreislauferkrankungen, Diabetes, Gelenkprobleme oder Depressionen auftreten. In der Kind­heit entwickeltes Übergewicht wird oft ein Leben lang beibehalten. (Quelle: Bundesministerium für Gesundheit)

    Demenzwoche 2022 – Früherkennung bei Demenz

    Fr. Dr. Erdmann, Leitende Oberärtztin der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie am Elisabeth Krankenhaus Erle, gibt uns einen Einblick in Ihre tägliche Arbeit. Wir besprechen die Themen: „Demenz, was ist das?, „An wen wendet man sich bei einem Verdacht?“, „Ist eine Diagnose wichtig?“ und „Wie sieht eine Diagnose und eine Therapie aus?“

    Aufgrund der Länge der Aufnahme anbei die Zeitmarker:

    Demenz was ist das – 01:40 Minute

    An wen wende ich mich – 07:00 Minute

    Ist eine Diagnose wichtig? – 10:39 Minute

    Wie sieht eine Diagnose und eine Therapie aus? – 13:50 Minute

    Demenzwoche 2022 – Pflegeversicherung verstehen

    Wann steht mir eine Pflegeversicherung zu? Was fange ich mit dieser an? Wo bekomme ich antworten auf diese und viele weitere Fragen?

    Herr Wessels Mitarbeiter vom Regionalbüro Alter, Pflege und Demenz gibt uns Antworten auf diese und mehrere Fragen.

    Ein informatives und aufschlussreiches Gespräch. Hören Sie rein!

  • OurGenerationZ Podcast

    Gap Year

    Jede/r Schüler:in in Deutschland hat schon mal darüber nachgedacht, nach der Schule „erstmal Pause“ zu machen. Vielleicht ein paar Monate, vielleicht sogar ein Jahr ohne Lernstress und Klausuren.

    Aber wie füllt man denn diese Zeit am besten? FSJ, Bufdi, Work and Travel. Mehr gibt es nicht, oder?

    Darüber reden wir in dieser Folge mit Phillip von der Agentur für Arbeit, der uns ganz neue Alternativen für ein Überbrückungsjahr mitgebracht und mit Tina von der OGZ darüber geredet hat. 

    Persönliche Stories von Phillips Aufenthalt in Irland sind natürlich auch dabei !

    Gernerationen – Talk

    Ist die Jugend heute nicht mehr so verlässlich wie früher? 

    Sagt man durch ein Handy schneller Verabredungen ab und was macht das mit Freundschaften? Und wie beeinflussen uns Soziale Medien ?
    Heute tauschen sich Nic und Lara der OurGenerationZ mit Daniel , Generation Babyboomer über persönliche Erfahrungen, Schwierigkeiten, Möglichkeiten und Chancen aus. Ein interessantes Gespräch über eine mögliche Veränderung von Alltagssituationen aus unterschiedlichen Sichtweisen.